Härtefall-Fonds – Phase 2

Die Phase 2 des Härtefall-Fonds startet voraussichtlich am 16. April 2020. Dabei sollen die Voraussetzungen für den Erhalt der Förderung für die Selbständigen deutlich nachgebessert werden. Geplant ist nach aktuellem Stand der Entfall der Einkommensunter- und -obergrenze. Die Regelungen betreffend Ausschluss von Mehrfachversicherten sowie betreffend Nebenverdienst sollen gelockert werden.
In Phase 2 soll eine Auszahlung von monatlich bis zu EUR 2.000 für die Dauer von maximal drei Monaten möglich sein. Etwaige Auszahlungen aus Phase 1 werden dabei angerechnet.